Chrystina Häuber - Photos



chrystina häuber, Andreas Linfert, 1978

Chrystina Häuber, mit ihrem Doktorvater Andreas Linfert in Oplontis, Villa der Poppaea, Universität zu Köln, Exkursion nach Neapel und die Vesuvstädte, Juli 1978.


chrystina Häuber, Amanda Claridge, Lucos Cozza

Chrystina Häuber, mit Amanda Claridge und Prof. Lucos Cozza auf dem Gerüst an der Nordseite des Hadrianeum in Rom, 30. August 1981.


Chrystina Häuber u.a., 1984

Chrystina Häuber 1984. Das Photo ist als "PLATE X (b)" mit der Bildunterschrift "Donald Bullough (far right) in the Campagna,
with (left to right) Tony Alcock, Sheila Gibson, Christine Häuber, Caroline Mauduit and the author [ T.P. Wiseman ]" veröffentlicht in:
T.P. WISEMAN, 1990, A short history of the British School at Rome, London.



Chrystina Häuber , Anneliese Weiß-Margis

Chrystina Häuber, u.a. mit Anneliese Weiß-Margis (links), Autorin im Katalog: "Chargesheimer persönlich. Zum 65. Geburtstag am 19. Mai 1989 des Kölner Photographen ...", Museum Ludwig Köln 1989.


Chrystina Häuber , Dr. Carl-Wolfgang Schümann

Chrystina Häuber, mit Dr. Carl-Wolfgang Schümann, Autor im Katalog zur Ausstellung: "Aus der Traumfabrik: Die Kunst der Filmphotographie", Museum Ludwig Köln, bei der Eröffnung, 10. Juli 1990.


Chrystina Häuber , Klaus Meister

Chrystina Häuber, mit dem Maler Klaus Meister, der für die Ausstellung "Aus der Traumfabrik ..." das Kinotransparent mit James Dean schuf, Museum Ludwig Köln, bei der Ausstellungseröffnung, 10. Juli 1990.


Chrystina Häuber

Chrystina Häuber blickt auf einen Teil der Servianischen Stadtmauer in Rom, Via Mecenate 35 (2000).


Chrystina Häuber, Franz Xaver Schütz

Chrystina Häuber und Franz Xaver Schütz im Büro des FORTVNA Research Center for Archaeological Information Systems in Bonn (2001).
(Photo aus: Ministerium für Schule, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen (Hrsg.)(2001): Vom Hörsaal in den Chefsessel.
PFAU - Das Existenzgründungsprogramm. Berichte - Portraits - Tipps erfolgreicher Startups. Düsseldorf. Seite 46).


Chrystina Häuber, Franz Xaver Schütz

Chrystina Häuber und Franz Xaver Schütz (2. und 1. von links) erhalten den Innovationspreis der Volksbank Bonn Rhein-Sieg für die
Entwicklung von Archäologischen Informationssystemen (AIS), 7. November 2001.



chrystina Häuber, Franz Xaver Schütz

Chrystina Häuber und Franz Xaver Schütz im Büro des FORTVNA Research Center for Archaeological Information Systems in Regensburg (2004).


Chrystina Häuber erhält Premio Daria Borghese

Verleihung des Literaturpreises "Premio Daria Borghese" durch den Gruppo dei Romanisti am 23. Mai 2015 im Palazzo Borghese in Rom.
Dr. Franz Xaver Schütz, Dr. Chrystina Häuber und Principe Marcantonio Borghese nach der Preisverleihung.
Photograph: Humberto Nicoletti Serra.



Chrystina Häuber , 2018, Rom

Chrystina Häuber (2. von links), Mitglied der Jury der Premi Borghese, mit den Preisträgern 2018, Dr. Francesco Paolo Arata (links)
und Prof. Hugo Brandenburg (rechts) und Prof. Angelika Geyer, vor der Preisverleihung.



Chrystina Häuber , 2018, Rom

Chrystina Häuber (am Tisch, 3. von rechts), mit Mitgliedern der Jury der Premi Borghese, dem Präsidenten des Gruppo dei Romanisti
und beiden Preisträgern, bei der Preisverleihung, 12. Mai 2018, Palazzo Borghese, Rom.



Chrystina Häuber , 2018, Rom

Chrystina Häuber (am Tisch, 2. von oben), Mitglieder der Jury der Premi Borghese und der Präsident des Gruppo dei Romanisti,
Preisverleihung 2018; im Publikum die Familie Borghese und Prof. Hugo Brandenburg.





Go to main page: https://fortvna-research.org/Digitale_Topographie_der_Stadt_Rom/

 

Datenschutzerklärung | Impressum